Jun 242004
 

Freitag, 25.06.2004:
Das THW – Geislingen wurde im Rahmen des THV-Dienstes auf der BAB 8 zu einem Auffahrunfall auf Höhe derRaststätte Aichen hinzugezogen, bei dem 4 Fahrzeuge beteiligt waren. Vom THW-Geislingen wurde die Absicherung der Unfallstelle und die Erstversorgung der Verletzten übernommen.
Neben drei RTW wurde auch ein Rettungshubschrauber zur Unfallstelle gerufen.

Im Einsatz waren:
OV Geislingen – THV Kombi (0/1/2 = 3)

Kommentare sind derzeit nicht möglich.