Aug 282017
 

2017-08-28_Einbruch_in_Geislingen_Web_01

Geislingen. Nach einem Einbruch in der Hauptstraße alarmierte die integrierte Leitstelle Göppingen das THW Geislingen am Montag, dem 28.08.2017 um 16:58 Uhr. Das THW verschloss die Wohnung wieder, sodass diese vor dem Betreten durch Unbefugte gesichert war.

Die Einbrecher waren zunächst unbemerkt im August in die Wohnung eingebrochen und hatten diese durchsucht. Nachdem dies anderen Bewohnern aufgefallen war, untersuchte die Spurensicherung der Polizei die Wohnung. Im Anschluss wurde das THW angefordert, um die aufgebrochene Wohnungstüre wieder zu verschließen.

Die Einsatzkräfte der Gruppe Eigentumssicherung ersetzten den Schließmechanismus, den Schließzylinder und das Schließblech des zerstörten Schlosses. Die Abdeckbleche der Türe konnten nach einiger Nacharbeit wieder befestigt werden.

Für das THW endete der Einsatz um 20:00 Uhr.

Im Einsatz waren:

MTW-TZ Heros Geislingen 21/10 mit 0/1/2/3

GW-ETS Heros Geislingen 76/56 mit 0/1/2/3

Kommentare sind derzeit nicht möglich.