Mai 252021
 

2021-05-25_ETS_Geislingen-1

Geislingen. Ein 36-Jähriger schlug am Dienstag, 25.05.2021 eine Fensterscheibe ein und verschaffte sich dadurch Zugang zu einer Wohnung. Daraufhin attackierte er wohl einen sich in der Wohnung befindlichen 42-Jährigen mit einem Messer. Die Hintergründe der Tat sind bis dato ungeklärt. Der Rettungsdienst brachte den 42-Jährigen in ein Krankenhaus. Dort stellte sich heraus, dass dieser durch den Messerangriff nicht lebensgefährlich verletzt wurde und die Schnittwunden oberflächlich waren.
Um die beschädigte Fensterscheibe zu verschließen, forderte die Polizei die Gruppe Eigentumssicherung des THW Geislingen an. Weiterlesen »

Feb 272021
 

2021-02-27_ETS_Geislingen-1

Geislingen. Aus bislang ungeklärter Ursache brach am Samstag, 27.02.2021, gegen 16:20 Uhr ein Feuer in einem Asia-Imbiss in der Bahnhofstraße aus. Nach Abschluss der Löscharbeiten durch die Feuerwehr wurden die Helfer des THW Geislingen um 18:37 Uhr zur Eigentumssicherung alarmiert. Weiterlesen »

Feb 132021
 

2021-02-13_Einsatz_Brand_Amstetten-1

Am Freitagnachmittag, 12.02.2021 brach in Amstetten ein Feuer auf einem landwirtschaftlichen Hof aus. Die Hauptlöscharbeiten der Feuerwehr dauerten bis ca. 20 Uhr an. Aufgrund von nicht erreichbaren Glutnestern und der Einsturzgefahr wurde am darauffolgenden Samstag zunächst der THW Ortsverband Blaubeuren mit einem Fachberater zur Einsatzstelle alarmiert. In Absprache mit der Einsatzleitung wurde entschieden Teile der Scheune mit dem Radbagger der Fachgruppe Räumen aus Ulm abzutragen. Da auch ein an die Scheune angrenzendes Schleppdach einsturzgefährdet war und ein Einstürzen in Folge der Baggerarbeiten nicht auszuschließen war, wurde jeweils das Einsatzgerüstsystem – kurz EGS – aus den Ortverbänden Ulm und Geislingen nachalarmiert. Weiterlesen »

Nov 042020
 

2020-11-04_ETS_Boll-2

In der Nacht auf Mittwoch 04.11.2020 haben Unbekannte eine Schaufensterscheibe einer Apotheke in Bad Boll beschädigt. Obwohl dabei nur die Äußere der doppelt verglasten Schaufensterscheibe zu Bruch ging, aber durch die großen hängenden Bruchstücke eine erhebliche Unfallgefahr bestand, forderte die Polizei die Gruppe Eigentumssicherung des THW Geislingen an. Weiterlesen »