Apr 082019
 

2019-04-08_ETS_Geislingen-2

Geislingen. Bei einem Streit in der Karlstraße wurde am späten Montagabend die Glasscheibe einer Hauseingangstüre beschädigt. Bei dem Vorfall musste eine Person per Rettungsdienst in die Klinik verbracht werden. Um die Türe behelfsmäßig zu verschließen und somit den Zugang Dritter zu verhindern, forderte die Polizei die Gruppe Eigentumssicherung des THW Geislingen an. Weiterlesen »

Mrz 172019
 

2019-03-17_ETS_Geislingen-2

Vandalen haben in der Nacht auf Sonntag, 17.03.19 eine Schaufensterscheibe in der Geislinger Fußgängerzone beschädigt. Die Polizei forderte die Gruppe Eigentumssicherung des THW Geislingen an, um die Schaufensterscheibe behelfsmäßig zu verschließen. Weiterlesen »

Mrz 052019
 

2019-03-05_ETS_Süßen-4

Einbrecher verschafften sich Zugang in ein Wohnhaus in Süßen. Bei dem Einbruch wurde eine Terrassentüre aufgehebelt, die nicht mehr verschlossen werden konnte.  Daher forderte die Polizei das THW Geislingen am 05.03.2019 zur Eigentumssicherung an. Weiterlesen »

Feb 202019
 

2019-02-20_ETS_Deggingen-4

Bei einem Wendemanöver  in der Degginger Friedhofstraße verlor ein alkoholisierter, 24-jähriger Fahrer die Kontrolle über seinen PKW und prallte in das Schaufenster eines Modegeschäftes.  Bei dem Unfall wurden drei seiner Mitfahrer verletzt und mussten per Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden.
Um die Schaufensterscheibe und das ebenfalls beschädigte, darunter  liegende Mauerwerk zu verschließen, wurde die Gruppe Eigentumssicherung des THW Ortsverbandes Geislingen angefordert. Weiterlesen »

Jan 132019
 

2019-01-13_ETS_Donzdorf-2

Am Sonntagmorgen, 13.01.2019 kam es in Donzdorf gegen 11:00 Uhr zu einer Explosion, bei der ein Reiheneckhaus vollständig zerstört wurde. Bei der Explosion wurde eine 71-jährige Frau schwer verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik verbracht werden. Auch zahlreiche umliegende Gebäude wurden bei der Explosion beschädigt. Das THW aus den Ortsverbänden Geislingen, Gruibingen, Göppingen und Kirchheim war mit insgesamt 37 Helfern vor Ort im Einsatz, um die Gebäude zu sichern. Weiterlesen »