Dez 112010
 

Göppingen. In Folge eines Streits ist am Samstag die Scheibe eines Restaurants beschädigt worden. Das Technische Hilfswerk Geislingen wurde angefordert, um die zerstörte Scheibe wieder zu verschließen.

 Nachdem der Streit zwischen vier jungen Männern am Samstag, den 11.12.2010, damit endete, dass einer der Männer gegen die Scheibe eines Chinesischen Restaurants gestoßen wurde und diese dabei zu Bruch ging, wurde das THW Geislingen um 02.37 Uhr zur Eigentumssicherung angefordert.  Aufgabe war es, die über 5 m² große Scheibe behelfsmäßig wieder zu verschließen. 

Dazu wurde eine Balkenkonstruktion in den Fensterrahmen eingepasst, an der dann die OSB-Platten ohne Beschädigung des Fensterrahmens angebracht werden konnten.

Da der Besitzer nicht zu erreichen war, musste komplett von außen gearbeitet werden.

 Der Einsatz endete um 06:00 Uhr mit Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft.

Im Einsatz war:

Gerätewagen ETS – Heros Geislingen 76/56 mit 1/2/3/6

Kommentare sind derzeit nicht möglich.