Mrz 112021
 

2021-03-11_ETS_Geislingen-4

Geislingen. Bisher Unbekannte schlugen in der Nacht auf Donnerstag, 11.03.2021 die Scheibe einer Ladeneingangstüre eines Lebensmittelmarktes in der Geislinger Schubartstraße ein.
Um das Ladengeschäft vor Zugang Dritter zu schützen und um die Verletzungsgefahr durch Glasreste zu beseitigen, forderte die Polizei das THW Geislingen zur Eigentumssicherung an.

Die Helfer der Gruppe Eigentumssicherung wurden um 01:17 Uhr per Funkmeldeempfänger durch die Integrierte Leitstelle Göppingen alarmiert. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle, wurde in Absprache mit der Polizei der komplette Glaseinsatz aus der Türe entfernt. Anschließend wurde eine Unterkonstruktion aus Rahmenschenkeln eingebracht, auf die dann OSB Platten verschraubt wurden.

Der Einsatz wurde um 03:30 Uhr mit Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft beendet.

Im Einsatz waren:
GW-ETS Heros Geislingen 76/56 mit: 1/0/2/3

Kommentare sind derzeit nicht möglich.