Feb 132021
 

2021-02-13_Einsatz_Brand_Amstetten-1

Am Freitagnachmittag, 12.02.2021 brach in Amstetten ein Feuer auf einem landwirtschaftlichen Hof aus. Die Hauptlöscharbeiten der Feuerwehr dauerten bis ca. 20 Uhr an. Aufgrund von nicht erreichbaren Glutnestern und der Einsturzgefahr wurde am darauffolgenden Samstag zunächst der THW Ortsverband Blaubeuren mit einem Fachberater zur Einsatzstelle alarmiert. In Absprache mit der Einsatzleitung wurde entschieden Teile der Scheune mit dem Radbagger der Fachgruppe Räumen aus Ulm abzutragen. Da auch ein an die Scheune angrenzendes Schleppdach einsturzgefährdet war und ein Einstürzen in Folge der Baggerarbeiten nicht auszuschließen war, wurde jeweils das Einsatzgerüstsystem – kurz EGS – aus den Ortverbänden Ulm und Geislingen nachalarmiert.

Der Zugführer des Ortsverbandes Geislingen wurde um 10:47 Uhr durch die Rufbereitschaft der Regionalstelle Göppingen telefonisch über den Einsatzauftrag informiert. Kurze Zeit später veranlasste er dann die Alarmierung der Einsatzkräfte per Funkmeldeempfänger durch die Integrierte Leitstelle in Göppingen. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle und Rücksprache mit dem sich bereits vor Ort befindlichen Zugführer aus dem Ortsverband Blaubeuren wurden die auszuführenden Tätigkeiten festgelegt. Es mussten 2 Pfetten des Schleppdaches mittels EGS abgestützt werden. Zusätzlich musste ein Stützbalken des Schleppdaches mit zwei Balken diagonal verstrebt werden. Anfangs gestalteten sich die Arbeiten schwierig, da zunächst durch das Löschwasser zusammengefrorener Mist mittels Spitzhacke und Schaufel entfernt werden musste. Danach konnten die Arbeiten mit dem EGS zügig ausgeführt werden, sodass das Schleppdach letztendlich sicher abgestützt war.

Nun konnte mit den Baggerarbeiten begonnen werden. Freigelegte Glutnester wurden dabei unmittelbar durch die Feuerwehr abgelöscht.

Der Einsatz konnte für das THW Geislingen um 15:30 Uhr mit Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft beendet werden. Die Baggerarbeiten, sowie die Nachlöscharbeiten dauerten zu diesem Zeitpunkt noch an.

Am 13.02.2021 waren im Einsatz:

THW Geislingen mit 1/1/9/11
THW Blaubeuren
THW Ulm
Freiwillige Feuerwehr Amstetten

Kommentare sind derzeit nicht möglich.