Dez 052018
 

2018-12-05_Einsatz_ETS_Eybach-1

Am Mittwoch, 05.12.2018 wurden die Helfer des THW Geislingen durch die Polizei zu einer Eigentumssicherung nach Eybach angefordert. In einer Wohnung wurden mehrere Fenster und die Eingangstüre beschädigt.

Um 16:32 Uhr erfolgte die Alarmierung der Kräfte aus Geislingen durch die Integrierte Leitstelle in Göppingen. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle wurden die Sicherungsmaßnahmen mit der Polizei abgestimmt, sodass die Arbeiten zur Eigentumssicherung zügig beginnen konnten.

Zunächst wurden die beschädigten Fensterscheiben aus den Rahmen entnommen. In die Fensteröffnungen wurden anschließend Querriegel eingebracht, auf die dann OSB-Platten verschraubt wurden.

Als abschließende Maßnahme wurde das beschädigte Schließblech der Wohnungstüre wieder instandgesetzt, sodass die Einsatzstelle der Polizei übergeben werden konnte.

Der Einsatz konnte um 19:51 Uhr mit Wiederherstellen der Einsatzbereitschaft beendet werden.

Im Einsatz waren:

MTW-TZ Heros Geislingen 21/10 mit 1/0/1/2

GW-ETS Heros Geislingen 76/56 mit 0/1/4/5

Polizei Geislingen

Kommentare sind derzeit nicht möglich.