Jun 112016
 

2016-06-11_ETS_Suessen_3

Süßen. Das THW Geislingen rückte am Samstag, den 11.06.2016 zu einer Eigentumssicherung nach Süßen aus. Dort hatte sich ein Betrunkener nicht mehr auf den Beinen halten können und war in ein Schaufenster gestürzt. Das Schaufenster ging zu Bruch, verletzt wurde niemand.

Die Gruppe Eigentumssicherung wurde von der integrierten Leitstelle Göppingen um 02:10 Uhr alarmiert. Die Einsatzkräfte des THW entfernten zunächst die Reste der Scheibe aus ihrem Rahmen, bevor sie Vertikalstiele in die entstandene  Öffnung einsetzten. Auf diese Vertikalstiele schraubten sie OSB-Platten. Damit war die Öffnung wieder verschlossen und das Gebäude vor der Witterung und unbefugtem Zutritt geschützt.

Einsatzende war um 04:30 Uhr.

Im Einsatz war:

GW-ETS Heros Geislingen 76/56 mit 1/1/2/4

Kommentare sind derzeit nicht möglich.