Apr 052016
 

2016-04-05_Vinzentius_Oeffentlichkeitsarbeit_1

Donzdorf. Großen Spaß hatten die Kinder und Jugendlichen der Vinzentius Jugendhilfe am Dienstag, den 05. April 2016. Der Erzieher Kevin Zschocke brachte die Bergungsgruppe I des THW mit.

Egal, ob es darum ging einen 16 Tonnen schweren LKW mit dem Hebekissen anzuheben, oder mit dem hydraulischen Spreizer Fingerspitzengefühl zu beweisen und eine Wasserbombe zu greifen, ohne dass sie zerplatzt: die Mädchen und Jungen testeten das Gerät des THWs mit großer Freude. Der Besuch des THW bei der Vinzentius Jugendhilfe ist das Projekt von Kevin Zschocke, der dort seine Ausbildung zum Jugend- und Heimerzieher absolviert und ehrenamtlicher Kraftfahrer der Bergungsgruppe I im THW Ortsverband Geislingen ist. Zusammen mit seinem Gruppenführer Jochen Falkenstein und Matthias Fraß zieht er ein positives Fazit dieses Tages: „Die Kids waren begeistert und wollten schon gar nicht mehr runter von unserem Fahrzeug!“

Kommentare sind derzeit nicht möglich.