Mai 312008
 

Unterstützung beim 25-jährigen Bestehen der Reservistenkameradschaft Geislingen.

Am 01. Mai 1983, also vor 25 Jahren, wurde die Reservistenkameradschaft Geislingen gegründet. Um dieses Ereignis gebührend zu feiern, hatte die RK Geislingen ein interessantes Programm am Samstag, 31. Mai 08 und Sonntag, 01. Juni 08, auf dem Städtischen Sportplatz in Geislingen auf die Beine gestellt.

Die Einsatzlazarette 411 / 412 der Bundeswehr aus Dornstadt bei Ulm hatte ein Einsatzlazarett zur klinischen Akutversorgung im Einsatz, mit Fahrzeugen und Gerät, aufgebaut. Zum Besichtigung wurden Großzelte mit Verbindungen und die MSE-Container (Modulare-Sanitäts-Einrichtung) der Bundwehr aufgebaut.

Der Aufbau geschah mit einem 120 to Faun-Kran.

Vor einer klinischen Akutversorgung allerdings gehört das Retten und Bergen.

Hier konnte sich das Technische Hilfswerk (THW) Geislingen mit seinem Gerätekraftwagen1 (GKW1), seinem Mannschaftstransportwagen für „Technische Hilfe auf Verkehrswegen“ (MTW-THV) und seinem Einsatzgerüstsystem (EGS) präsentieren und der interessierten Bevölkerung eine Einsicht in die Arbeit des THW´s geben.

Ebenfalls wurde der frisch restaurierte und technisch überholte ortsverbandseigene Trabant 601 DeLuxe der Öffentlichkeit vorgestellt.

Auch die Freiwillige Feuerwehr Geislingen präsentierte hier ihren Rüstwagen sowie ihre Autodrehleiter.

Kommentare sind derzeit nicht möglich.