Mrz 122018
 

2018_03_12_Einsatz_Brand_SAM_web_03

Böhmenkirch / Heidhöfe. Nach dem Großbrand beim Automobilzulieferer „SAM“ bei Böhmenkirch war auch das THW für Abstützmaßnahmen im Einsatz. Am Montag, dem 12.03.2018, und der darauffolgenden Nacht waren rund 60 Einsatzkräfte des THW mit dem Aufbau von mehreren Gerüsttürmen beschäftigt, die nun das Dach der Industriehalle stabilisieren.

Der Einsatz begann für den Ortsverband Geislingen um 09:30 Uhr mit der Anforderung eines Fachberaters auf das Industriegelände. In Absprache mit der Betriebsleitung und später einem staatlich geprüften Baustatiker entwickelte das THW ein Konzept zur Sicherung des Hallendachs. Für die umfangreichen Arbeiten alarmierte die Einsatzleitung weitere Kräfte aus dem Raum Stuttgart.

Die Ortsverbände Aalen, Ellwangen, Geislingen und Heidenheim errichteten mit Hilfe des Einsatz-Gerüst-Systems Türme unter die durch das Feuer geschwächten Querträger des Daches. Diese Stahlkonstruktion stabilisiert damit das Gebäude und schützt es vor dem Einsturz. Außerdem sorgten die Einsatzkräfte für die Ausleuchtung des Geländes bei Anbruch der Nacht.

Für die Beratung der Einsatzleitung hinsichtlich der Baustatik war ein Baufachberater des Ortsverbandes Ludwigsburg mit seinem Team vor Ort.

Ein Trupp des Ortsverbandes Kirchheim überwachte die Halle während des Einsatzes mit einem Einsatzstellen-Sicherungssystem. Lasergestützt und in Echtzeit beobachtete das System bestimmte Punkte an dem Gebäude und registrierte jede Bewegung. Im Falle eines drohenden Einsturzes reagiert die Überwachung frühzeitig und das Gebäude kann evakuiert werden.

Eine besondere Herausforderung stellte für die Einsatzkräfte die kontaminiere Einsatzstelle mit Säure und Löschwasser aus der angrenzenden Galvanikhalle dar. Die Männer und Frauen des THW, die in der Halle arbeiteten, schützten sich deshalb mit chemikalienresistenten Einmal-Schutzanzügen.

Einsatzende war um 03:00 Uhr am Dienstagmorgen.

Im Einsatz waren:

Heros Geislingen 21/10 mit 1/0/2/3

Heros Geislingen 22/51 mit 0/1/6/7

Heros Geislingen 24/54 mit 0/1/3/4

Heros Geislingen 86/25 mit 0/0/2/2

THW OV Aalen

THW OV Ellwangen

THW OV Heidenheim

THW OV Kirchheim

THW OV Ludwigsburg

Weitere Infos:

Südwest Presse

THW Hauptseite

Interesse an einer Mitarbeit im THW? Besuchen Sie uns dienstags ab 19:00 Uhr in der Rheinlandstraße 106 in 73312 Geislingen an der Steige!

Kommentare sind derzeit nicht möglich.