Jan 022009
 

In der Nacht auf Neujahr, 01.01.2009, verschafften sich Unbekannte Zutritt in insgesamt drei Wohnhäuser in Bad Überkingen. Nach der polizeilichen Aufnahme durch das Revier Geislingen wurde die ÖGA-Gruppe Eigentumssicherung des OV Geislingen um 12:45 Uhr alarmiert, um die zerstörten Fensterscheiben und Eingänge behelfsmäßig zu verschließen.

Nach der fachgerechten Verschließung mittels OSB-Platten und anderen geeigneten Materialien konnten die Helfer gegen 15:15 Uhr wieder in Richtung Unterkunft abrücken, um dort den Einsatz mit Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft zu beenden.

Im Einsatz waren:

Gerätewagen ETS – Heros Geislingen 76/56 mit Materialanhänger

MLW – Heros Geislingen 64/32

Stärke: 1/1/3 = 5

Kommentare sind derzeit nicht möglich.